Traffic

Traffic

Traffic bezeichnet den Seitenaufruf einer Webseite. Im Deutschen auch Seitenbesuch genannt.
Das interessante beim Traffic ist nicht nur die Masse, welche bei einer einzelnen Webseite schnell aufkommen kann, sondern auch die Trafficquelle (Woher der Traffic kommt). Denn dieser Faktor spielt eine große Rolle bei der Optimierung und Verbesserung einer Webseite.

Kommt der Traffic zum Beispiel überwiegend von Google interessiert uns natürlich, zu welchen Suchbegriffen (Keywords) dieser die Webseite erreicht.

Es gibt auch „schlechten“ Traffic. Zum Beispiel von Webseiten mit nicht jugendfreien Inhalten oder Webseiten, welche Spam verschicken. Diese Trafficquellen sollten umbedingt gemieden werden. Hier sollte also kein Backlink auf die eigene Webseite platziert werden.

Teilen Sie diesen Beitrag auf Social Media
LinkedIn
XING
Facebook
WhatsApp
Twitter
Email
Mehr Sichtbarkeit für Sie

Erhalten Sie einfach und transparent Unterstützung im online Marketing

Ihr Ansprechpartner

Sascha Humpel
CEO

Weitere Guide Beiträge finden Sie hier
SERPS

SERPS Das primäre Ziel von SEO ist es, ein gutes Ranking in den SERPs zu erzielen. Doch was genau bedeutet dieser Begriff und weshalb ist er für SEO so wichtig? Der

Weiterlesen »
Google Richtlinien

Was sind die Google Richtlinien? Die Google Richtlinien oder auch Google Guidelines genannt, sollen Website Betreibern dazu verhelfen die eigene Website zu indexieren, damit diese in den SERPs gelistet werden

Weiterlesen »

Sie gehen schon?

Schade! Was hat Ihnen gefehlt? Ihr Feedback hilft uns!
(Mehrfachauswahl möglich – 100% Anonym)