Sie sind hier:

Traffic

Traffic bezeichnet den Seitenaufruf einer Webseite. Im Deutschen auch Seitenbesuch genannt.
Das interessante beim Traffic ist nicht nur die Masse, welche bei einer einzelnen Webseite schnell aufkommen kann, sondern auch die Trafficquelle (Woher der Traffic kommt). Denn dieser Faktor spielt eine große Rolle bei der Optimierung und Verbesserung einer Webseite.

Kommt der Traffic zum Beispiel überwiegend von Google interessiert uns natürlich, zu welchen Suchbegriffen (Keywords) dieser die Webseite erreicht.

Es gibt auch „schlechten“ Traffic. Zum Beispiel von Webseiten mit nicht jugendfreien Inhalten oder Webseiten, welche Spam verschicken. Diese Trafficquellen sollten umbedingt gemieden werden. Hier sollte also kein Backlink auf die eigene Webseite platziert werden.

Teilen Sie diesen Beitrag auf Social Media
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Mehr Sichtbarkeit für Sie

Erhalten Sie einfach und transparent Unterstützung im online Marketing

Ihr Ansprechpartner

Sascha Humpel
CEO

Weitere Guide Beiträge finden Sie hier
Google Richtlinien

Was sind die Google Richtlinien? Die Google Richtlinien oder auch Google Guidelines genannt, sollen Website Betreibern dazu verhelfen die eigene Website zu indexieren, damit diese in den SERPs gelistet werden

Weiterlesen »
Homepage Baukasten

Homepage Baukasten Große Hosting Anbieter wie z.B. Strato oder 1und1 haben sie. Firmen wie Wix oder Jimdo sind darauf sepzialisiert. Die rede ist vom Homepage Baukasten. Mit ihm

Weiterlesen »
DNS

Was ist das DNS ( Domain Name System )? Durch die DNS ( Domain Name System ) werden URLs wie „potential-company.com“ mit IP-Adressen wie 194.6.226.248

Weiterlesen »

Noch keine Inhalte

Aktuell gibt es hier noch nichts zu sehen. Entweder ist Ihr Projekt noch nicht gestartet oder noch nicht im passenden Status. Kommen Sie gerne demnächst wieder.