Sie sind hier:
Outbound Marketing

Was ist Outbound Marketing?

Outbound Marketing ist eine veraltetes Marketing Konzept und wird oft auch “old Marketing” genannt. In dieser gibt es generell keine Zielgruppe. Die Werbebotschaften werden an eine breite Masse durch alle verfügbaren Kanäle verbreitet. Die Breite der Streuung fällt deshalb je nach Kanal unterschiedlich aus.

Weshalb ist Outbound Marketing nicht so effektiv?

Die Streuung von Outbound Marketing ist recht hoch, weil eine sehr große Anzahl an Menschen erreicht werden soll. Dadurch entstehen sehr hohe Kosten, die jedoch durch eine Zielgruppendefinierung eingeschränkt werden können. Deshalb kann der ROI viel schlechter gemessen werden als im Inbound Marketing.

Wo liegt der Unterschied zwischen Inbound und Outbound Marketing?

Inbound Marketing dagegen wird auch “new Marketing” genannt und zielt darauf ab, von den Nutzern gefunden zu werden. Der wohl größte Vorteil sind die relativ geringen Kosten. Dafür werden Zielgruppen genau definiert. Hat die Zielgruppe einen ersten Kontakt zum Unternehmen aufgenommen, wird versucht die Kunden an das Unternehmen zu binden. Somit zielt Inbound Marketing auf Kundengewinnung und Kundenbindung ab. Als beliebtes Konzept des Inbound Marketings ist Social Media. Potentielle Interessenten und zukünftige Kunden werden auf eine Social Media Seite aufmerksam. Mit dem Content der Social Media Seite kann der Kunde gehalten werden. Außerdem lässt sich im Gegensatz zum Outbound Marketing im Inbound Marketing der ROI leicht berechnen. Die Conversions und Leads von Facebook Ads und Instagram Ads können nämlich leicht zurückverfolgt werden.

Teilen Sie diesen Beitrag auf Social Media
LinkedIn
XING
Facebook
WhatsApp
Twitter
Email
Mehr Sichtbarkeit für Sie

Erhalten Sie einfach und transparent Unterstützung im online Marketing

Ihr Ansprechpartner

Sascha Humpel
CEO

Weitere Guide Beiträge finden Sie hier
301-Weiterleitung

301-Weiterleitung Aus einem SEO und Suchmaschinen technischen Standpunkt betrachtet, bedeutet eine 301 Weiterleitung den HTTP-Statuscode 301 „moved permanently“ (engl. für dauerhaft verschoben). Der Server antwortet also dem Client, welcher die Anfrage

Weiterlesen »
B2B

Was bedeutet B2B? B2B– oder Business-to-Business beschreibt das Verhältnis eines Unternehmens zu einem anderen Unternehmen. Das Wort kommt aus dem Feld des E-Business und unterscheidet sich vom

Weiterlesen »
Indexiert

Was bedeutet Indexiert? Indexiert Die größte Suchmaschine der Welt ist Google und arbeitet dabei wie ein großes Inhaltsverzeichnis. Um in diesem Inhaltsverzeichnis zu landen ist

Weiterlesen »
Bevor Sie gehen...

Ihre kostenlose Potential Analyse.

Wir prüfen Ihre Website mit unseren professionellen Tools für Sie individuell von Hand sowie Ihre Mitbewerber bei Google.

Sie erhalten anschließend von uns gratis Tipps, wie Sie sich selbst besser positionieren können und damit deutlich mehr Besucher auf Ihre Website bringen können. Mehr Benutzer bedeutet mehr Umsatz.