Google Top 10

Sie sind hier:

Wie komme ich in die Google Top 10?

Unser Tipp: Häufig wird hier das eigene Suchverhalten nach bestimmten Produkten / Webseiten / Dienstleistungen… als Grundlage für eine Suchmaschinenoptimierung benutzt. Das ist jedoch ein fataler Fehler. Denn im Schnitt suchen Menschen z.B. nach einer Dienstleistung wie „Fotograf Hamburg“ und kennen bisher keinen Fotografen. Die Suche bei Google soll dieses Problem lösen. In den meisten Fällen wird es einer der Top 5 Fotografen oder ein Google Top 10 treffer, welcher die Anfrage der suchenden Person erhält.

Google Top 10
Teilen Sie diesen Beitrag auf Social Media
LinkedIn
XING
Facebook
WhatsApp
Twitter
Email
Mehr Sichtbarkeit für Sie

Erhalten Sie einfach und transparent Unterstützung im online Marketing

Ihr Ansprechpartner

Sascha Humpel
CEO

Weitere Guide Beiträge finden Sie hier
WDF*IDF

Was bedeutet der Term WDF*IDF? WDF*IDF ist ein mathematisches Werkzeug der Suchmaschinenoptimierung. Die Formel berechnet die Relevanz Ihres Inhaltes, indem sie deine Seite mit ähnlichen Seiten im

Weiterlesen »
Homepage Baukasten

Homepage Baukasten Große Hosting Anbieter wie z.B. Strato oder 1und1 haben sie. Firmen wie Wix oder Jimdo sind darauf sepzialisiert. Die rede ist vom Homepage Baukasten. Mit ihm

Weiterlesen »
IP Internet Protocol

Was stellt die IP genau dar? Die IP-Adresse (Kurzform für: Internet Protocol Address) ist eine Netzwerkadresse, die für jedes Endgerät in einem Netzwerk nur einmal

Weiterlesen »

Noch keine Inhalte

Aktuell gibt es hier noch nichts zu sehen. Entweder ist Ihr Projekt noch nicht gestartet oder noch nicht im passenden Status. Kommen Sie gerne demnächst wieder.